Volksbank im Dialog

Betriebliches Vorsorgemanagement

Über 80 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region kamen zum Vortrag ins Airportforum. Darüber freuen sich (v.l.) Bankvorstand Thorsten Wolff, Referent Patrick Mohm, Bezirksdirektor Stefan Scholz (R+V), Firmenkundenberater Klaus Adrian (R+V) und Rainer Leisse (stellv. Bereichsleiter Firmenkunden).

Büren. Wer den Wettbewerb um qualifizierte und engagierte Mitarbeiter für sich gewinnen will, muss als verantwortungsbewusster Arbeitgeber überzeugen. „Ein attraktives Firmenversorgungssystem im Unternehmen kann in Zeiten des drohenden Fachkräftemangels dabei das entscheidende Argument sein“, weiß Patrick Mohm, Geschäftsführer der pm consulting und Lehrbeauftragter der Hochschule Koblenz.
Auf dem Unternehmerdialog der Volksbank-Brilon-Büren-Salzkotten gab der Experte vor über 80 Unternehmern im Airportforum wichtige Impulse zum Thema Risiko- und Vorsorgemanagement. „Durch Angebote zur betrieblichen Zukunfts-, Gesundheits- und Invaliditätsvorsorge grenzen Sie sich von anderen Arbeitgebern ab und steigern die Motivation und Bindung Ihrer Mitarbeiter an Ihr Unternehmen. Gleichzeitig können Sie die Beiträge als Betriebsausgaben steuerlich geltend machen und sogar Lohnnebenkosten einsparen.“ Patrick Mohm beleuchtete in Büren die komplexe Materie betrieblicher Alters- und Versorgungssysteme und zeigte mögliche rechtliche Fallstricke sowie wichtige Handlungsfelder und Lösungswege auf. Abschließend stand der Referent für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung und gab praxisnahe Antworten. „Wir möchten als Bank in der Region die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Unternehmen stärken und sie fit für die Zukunft machen. Daher haben wir uns entschieden, das Thema Risiko- und Vorsorgemanagement erneut aufzugreifen. Wir wissen, wie wichtig es ist, kontinuierlich im Gespräch zu bleiben.“, erklärt Bankvorstand Thorsten Wolff. „Unsere Firmenkunden sind für uns starke Partner, mit denen wir gern einen intensiven Dialog führen.“ Erst vor kurzem hatte die Genossenschaftsbank den 2. landwirtschaftlichen Expertendialog in der Bürener Niedermühle angeboten.

Zum Referenten: Patrick Mohm war viele Jahre in leitender Position bei einer großen Volksbank beschäftigt und kennt die Fragestellungen von Arbeitgebern aus seiner Berufspraxis. Er ist als Dozent für betriebliche Altersvorsorge an der Hochschule Koblenz erfolgreich tätig und hält als Experte deutschlandweit Vorträge. Als Unternehmensberater steht er in ständigem Kontakt mit Firmenkunden.