Familienurlaub an der Nordsee

Axel Schwob gewinnt bei der Aktion Herzenswünsche

Vor der Volksbank-Geschäftsstelle wird der Gewinn an die Familie übergeben.

Bildzeile: Bereichsleiter Andreas Decker, Veronika Maisinger (Teambank), Axel Schwob, Karola Hardes, Filialleiter Erwin Mungenast, Marketingleiterin Tina Niemann sowie Meret und Karla freuen sich über einen erfüllten Herzenswunsch.

Leiberg. Zuerst sah es für Axel Schwob aus Siddinghausen wie ein normaler Banktermin aus. Erwin Mungenast, Filialleiter der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, hatte seinen Kunden in die Bank nach Leiberg zu einem Beratungsgespräch eingeladen. Doch es gab zum Termin einen ganz besonderen Anlass: „Wir wollen Ihnen einen Herzenswunsch erfüllen und einen Familienurlaub schenken – schöne Ferien“, sagte der Filialleiter und überreichte zusammen mit Bereichsleiter Andreas Decker und Veronika Maisinger von der Teambank in Nürnberg einen Scheck über 2.500 Euro. Die Überraschung war geglückt – nicht nur für Axel Schwob, sondern auch für seine Familie, die auf ihn gewartet hatte.  

„Hintergrund ist eine gemeinsame Aktion der Volksbanken mit der Teambank“, freut sich Bereichsleiter Andreas Decker. Bundesweit hat der Kooperationspartner der Volksbanken, die Teambank aus Nürnberg, bei der Aktion „Herzenswünsche“ insgesamt 400 Lose mit einem Gesamtwert von einer Million Euro ausgelobt.

Der Siddinghäuser Familie steht die Freude ins Gesicht geschrieben. „Wir sind überglücklich", sagt Karola Hardes. „Der Zusammenhalt in der Familie ist uns sehr wichtig.“ Wohin die Reise gehen soll, steht schon fest. „Am besten ans Meer", so der Familienvater, „vielleicht an die Nordsee.“