Wir sind mit dabei!

Einstimmen auf die 9. Auflage des Volksbank Firmenlaufs in Brilon

Brilon. Die Partner und Sponsoren der 9. Auflage des Briloner Volksbank Firmenlaufs, der am Freitag, 31. August 2018 vor dem Rathaus der Stadt Brilon ausgerichtet wird, stimmen sich bereits ein und werden wieder mit zahlreichen Läufern und Läuferinnen aus Brilon und der nahen und weiten Region an den Start gehen und um den neuen Wanderpokal der Stadt Brilon im Team kämpfen. Der erste Wanderpokal, den die Stadt Brilon für diesen Lauf stellt, ging im letzten Jahr in das Eigentum der Firma Körling Interiors aus Olsberg über, deren Team ihn drei Mal in Folge als Sieger des Volksbank Firmenlaufs bei der Siegerehrung voller Freude und Begeisterung in den Abendhimmel strecken durfte.

Mit zuletzt 836 Teilnehmern hat sich der Lauf durch Brilons Stadtkern als Auftakt zum Altstadtfest etabliert. Schirmherr Bürgermeister Dr. Christof Bartsch möchte dieses Event mit seiner einzigartigen und positiven Atmosphäre nicht mehr missen, zumal es auch bestens in die von ihm angestoßene Initiative „Brilon bewegt“ passt.

Der Lauf ist ein Element der bundesweiten Initiative „GESUNDE UNTERNEHMEN“. Dieses wird von dem Gesundheitsnetzwerk praenet präsentiert. Neben vielen verschiedenen gesundheitsfördernden Maßnahmen für Unternehmen arrangiert Hans-Joachim Meier von praenet neben Lauftechnik-Workshops mit einer gezielten Laufanalyse und zahlreichen Tipps rund um das richtige Laufen nachhaltige Gesundheits-Checks zur Vorbereitung in den Unternehmen.

Aber auch die jüngsten Teilnehmer sollen schon spielerisch und mit Spaß und Freude an den Sport herangeführt werden. Die Kindergärten und Grundschulen werden zur Teilnahme am Schüler- und Bambinilauf der Stadtwerke Brilon ganz herzlich eingeladen. „Gerade in der heutigen Zeit, wo Ärzte und Krankenkassen vor Krankheiten durch Bewegungsmangel warnen, ist es wichtig, die Kinder frühzeitig an Sport heranzuführen“, bekräftigt Karl-Udo Lütteken, Mitglied des Vorstands der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten.

Der Bambini- und Schülerlauf der Stadtwerke Brilon startet nach einem stimmungsvollem praenet-Warmup-Programm von „Frank und seine Freunde“ bereits um 16:00 Uhr. Die Kindergartenkinder laufen eine Strecke von 400 m, die Grundschüler bewältigen 800 m. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Schulen und Kindergärten. Für die Teilnehmer spenden die Stadtwerke 1,50 € pro Anmeldung an den jeweiligen Kindergarten sowie auch an die beteiligten Grundschulen.

Um 17:30 Uhr startet der „Staffellauf powered by EGGER“. Jeweils vier Mitarbeiter eines Unternehmens bilden ein Team, von dem jedes Mitglied 1.250 m vom Rathaus zum Derkeren Tor, zur Niederen Mauer über die Bahnhofstraße zurück zum Rathaus absolvieren muss.

Aus Erfahrung der letzten Jahre nehmen hierbei auch gern Vereine und gemeinnützige Organisationen teil. In diesem Jahr wird erstmals für das schnellste Staffelteam ohne Firmenzugehörigkeit ein Sonderpreis ausgelobt.

Beim „Azubi-Cup powered by Rembe“ erhalten die schnellsten Azubis Pokale und Sachpreise.

Der Startschuss für den Volksbank Firmenlauf fällt um 19:00 Uhr. Jeder Läufer hat eine Strecke von 5 km zu absolvieren. Die jeweils drei schnellsten Läufer bilden ein Team.

Nach der Siegerehrung und Übergabe des Wanderpokals ist weiterhin gute Laune bei der bereits traditionellen „After-Run-Party“ auf dem Marktplatz angesagt.

Anmeldung: Frühbucherrabatt bis 15. Juli 2018 – Staffellauf 24 Euro / Team, Firmenlauf 8 Euro / Läufer

Bei Anmeldung bis zum 19. August – Staffellauf 28 Euro / Team, Firmenlauf 10 Euro / Läufer.

Anmeldung per E-Mail an hj.meier(at)adiepro.de