Geldanlage mit Fonds – nachhaltig, individuell, vertrauensvoll

Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten mit „Prix de Fonds Gold“ von Union Investment ausgezeichnet

Brilon. Büren. Salzkotten. Die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten hat sich im schwierigen Coronajahr 2020 in besonderem Maße für eine zukunftsorientierte Beratung ihrer Kunden engagiert. Damit hat sie einen herausragenden Beitrag zum nachhaltigen Vermögensaufbau geleistet und viele Menschen an moderne Sparformen herangeführt. Für dieses vorbildliche Engagement erhielt die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten im April 2021 den „Prix de Fonds 2021“ in Gold von Union Investment, der Fondsgesellschaft der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Der Preis wurde zum 25. Mal vergeben.

Petra Kappe, Privatkundenberaterin bei der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, nahm den Preis in Brilon von Thomas Menken, leitender Vertriebsdirektor bei Union Investment, stellvertretend für alle Beraterinnen und Berater der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten entgegen. „Unsere Kunden haben viel Vertrauen in unsere Beratung gesetzt.“, betont Andreas Decker, Leiter Vertrieb der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, „2020 war in vielerlei Hinsicht ein herausforderndes Jahr. Mit Blick auf die Fondssparer unter unseren Kunden kann ich sagen: Sie haben sich von der Pandemie kaum beeinflussen lassen. Immerhin gab es im vergangenen Jahr extreme Marktturbulenzen, vor allem im März. Dennoch blieben die meisten Fondssparer besonnen und handhabten diese Geldanlage so, wie es sein sollte: langfristig orientiert.“

Andreas Decker
(Leiter Vertrieb Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten)

Und nicht nur die Volksbank wird für so viel Vertrauen ausgezeichnet - von der guten Beziehung zu den Mitgliedern und Kunden profitieren vor allem genau diese, denn Treue wird bei der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten belohnt. „Im Mai erhalten unsere treuen Kunden unseres Hausbankmodells einen Cashback von uns – auch Fondssparpläne sorgen für Treuesterne in unserem Modell“, gibt Decker bekannt. Das Hausbankmodell der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten belohnt dabei in Bronze-, Silber-, Gold- oder Platin-Status die Kunden mit unterschiedlichen Cashback-Auszahlungen. Einmal jährlich erhalten die Kunden somit bis zu 108,- Euro zurück. Darüber hinaus erhalten Kunden im Hausbankmodell einen regionalen Einkaufsgutschein von bis zu 100,- Euro. Auch dieser wird einmal jährlich im November ausgezahlt.

von links: Thomas Menken (Vertriebsdirektor Union Investment) Petra Kappe (Privatkundenberaterin Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten) und Thorsten Wolff (vorstand Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten) bei der Übergabe des Prix de Fonds