Grandioser Abschluss vom Sommer-Lese-Club 2019

Salzkotten. Der beliebte SommerLeseClub startete in diesem Sommer mit einem neuen Konzept in die Sommerferien: Erstmalig konnten sich die Leserinnen und Leser auch als Teams mit bis zu fünf Personen anmelden. Ob mit Eltern, Großeltern oder Freunden – das gemeinsame Lesen und Vorlesen stand bei Jung und Alt im Vordergrund. Über 300 neue Bücher warteten auf interessierte Leserinnen und Leser. Diese konnten während der gesamten Sommerferien aus allen Stadtteilen kostenlos mit dem Sälzer Stadtbus zur Stadtbibliothek kommen und nach Lust und Laune schmökern.

174 Kinder und 59 Erwachsene haben insgesamt 1750 Medien entliehen. „Über diese große Resonanz – besonders hinsichtlich der Premiere des neuen Konzepts – haben wir uns mehr als gefreut. Es ist jedes Jahr toll zu sehen, wie viele motivierte Leserinnen und Leser wir im Stadtgebiet haben und auch Teil des SommerLeseClubs sind. Vielen Dank auch an die vielen Sponsoren und den Förderverein der Stadtbibliothek Salzkotten, ohne deren Engagement so ein tolles Projekt nicht möglich wäre.“, so die Leitung der Stadtbibliothek Salzkotten, Maria Breuer.

Bei der großen Abschlussfeier in der Mensa der Gesamtschule Salzkotten Anfang September fieberten die fleißigen Leserinnen und Leser auf die Verkündigung der Punktesieger hin.

„And the winner is…“

10 „Oskars“ konnten bei der Abschlussfeier an die stolzen und motivierten Leserinnen und Leser überreicht werden. Neben den begehrten Trophäen freuten sich die „Bücherwürmer“ noch über 50 Büchergutscheine der Buchhandlung Theo Meschede sowie über 20 Gutscheine für die Kletterhalle BlocBuster in Paderborn.

Zu den besonderen Highlights gehörte an diesem Abend, neben der Zertifikatsübergabe an jeden der 233 erfolgreichen Teilnehmer, das kostenlose Eis direkt vom Eiswagen.

Foto @ Gerhard Königsmann Andrea Müller-Jochheim (Müller-Elektronik), Antje Wenzel, Theo Meschede (Buchhandlung Meschede), Christina Seck, Thekla Tuschen (Rektorin Liborius-Grundschule), Josefa Mertens und Frau Marke (Sparkasse Paderborn-Detmold), Christiane Büth (Stadtbibliothek), stv. Bürgermeisterin Betty Keuper, Martin Herbst (Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten) und Maria Breuer (Bibliotheksleitung) freuen sich mit den „Oskargewinnern“ Pia, Nele, Jessica, Thomas, Paul, Franka, Lena, Christa, Lisa, Mara, Hanna, Carolin, Inga, Joshua, Jannes, Hendrik, Lara, Annalena, Anna, Ina, Jan, Ulrike, Jana

Vielen Dank den Sponsoren:

Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG

VerbundVolksbank OWL eG

Sparkasse Paderborn-Detmold          

Buchhandlung Meschede

Dreker-Bau GmbH

Großbäckerei Hölter KG

Müller-Elektronik GmbH&Co KG  

Niggemeyer-Treffpunkt Küche

Die Schülerhilfe

Auto-Bachem GmbH

Bürgerstiftung Salzkotten

Land NRW und dem Kulturbüro Gütersloh