Ausbildung bei der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG

Wir fördern deine Talente und Ideen

Du willst auf eigenen Beinen stehen? Einer interessanten Arbeit nachgehen? Und dich weiterentwickeln? Die Volksbanken Raiffeisenbanken sind einer von Deutschlands größten Ausbildern im Finanzbereich. Sie bieten dir eine vielseitige Ausbildung, in der deine Talente und Ideen gefördert werden und eine starke Gemeinschaft, in der du dich erfolgreich entwickeln kannst. Wenn du eine Ausbildung bei uns in der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG beginnst, erhältst du Unterstützung vor Ort und von next, unserem deutschlandweiten Azubi-Netzwerk.

Wir fördern deine Talente und Ideen

Du willst auf eigenen Beinen stehen? Einer interessanten Arbeit nachgehen? Und Dich weiterentwickeln? Die Volksbanken und Raiffeisenbanken sind einer von Deutschlands größten Ausbildern im Finanzbereich. Sie bieten Dir eine vielseitige Ausbildung, in der Deine Talente und Ideen gefördert werden, und eine starke Gemeinschaft, in der Du Dich erfolgreich entwickeln kannst.

Einblick in den Bankalltag

Dein Arbeitstag? – Vergeht wie im Flug!

Dein Bankalltag bei uns gestaltet sich vielseitig. Du kümmerst Dich nicht nur in der Filiale um die Anliegen der Kunden, sondern bekommst während der Ausbildung viele spannende Einblicke in die verschiedensten Abteilungen der Bank. Damit Du Deine Lehrzeit erfolgreich meistern kannst, sind nicht nur Deine fachlichen, sondern viel mehr Deine sozialen Kompetenzen von hohem Wert. Deine Talente kannst Du unter anderem bei uns im Team Digitalisierung beweisen, denn dieses Team besteht zum Großteil aus Auszubildenden, die durch verschiedene Projektarbeiten in der Bank etwas bewegen.

Wir sind ein beliebter Arbeitgeber

Ausbildung - Siegel trendence Schüler-Barometer 2018/19

Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei Schülerinnen und Schülern bleibt nach wie vor groß. Das bestätigt die deutschlandweit durchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Schülerbarometer 2018", an der sich über 20.000 Schüler beteiligten (Studie "trendence Schülerbarometer 2018"). Die Volksbanken und Raiffeisenbanken gehören damit zu den Trägern des Qualitätssiegels "Top 100 Arbeitgeber Deutschland 2018".

Details

Vorraussetzungen

Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur

Soziale Kompetenzen

Dauer In der Regel 2,5 Jahre
Gehalt

1. Lehrjahr - 1.010,00 Euro (brutto)

2. Lehrjahr - 1.060,00 Euro (brutto)

3. Lehrjahr - 1.120,00 Euro (brutto)

13 Gehälter pro Jahr

Urlaubsanspruch 30 Urlaubstage pro Jahr
Vermögenswirksame Leistungen (VL) Jeder Auszubildende bekommt 40,00 Euro VL von uns als Arbeitgeber

So geht es nach der Ausbildung weiter

Viele Wege in deine Zukunft

Nach Abschluss deiner Ausbildung kannst du dich auf vielen Wegen weiterqualifizieren, zum Beispiel vom Kundenberater zum Betreuer für vermögende Privatkunden oder vom Gewerbekundenbetreuer zum Firmenkundenberater. Auch hinter den Kulissen unserer Bank suchen wir Experten wie Organisationsmitarbeiter, Innenrevisoren oder Marketingspezialisten. 

Genossenschaftliche Akademien

Auch die Akademien der Volksbanken Raiffeisenbanken bieten dir vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Das Angebot reicht von fachspezifischen Seminaren über Workshops und Trainings bis hin zu berufsbegleitenden Fortbildungen und Studiengängen. 

Genossenschaftliche Management-Ausbildung

Du willst noch höher hinaus? Um anspruchsvolle Fach- oder Führungsaufgaben zu übernehmen, kannst du nach der Ausbildung eine berufsbegleitende Weiterbildung beginnen – zum Beispiel zum Bankfachwirt. Oder du erwirbst betriebswirtschaftliche Kompetenzen mit dem Bachelor of Business Administration.