Aktuelle Information Ihrer Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten zu Covid-19

Aufgrund der dynamischen Entwicklung des neuartigen Covid-19 haben wir für Sie wichtige Fragen und Antworten zum Corona-Virus im Zusammenhang mit Ihren Bankgeschäften zusammengefasst.

Öffnungszeiten

Zum Schutz unserer Kunden sowie unserer Mitarbeiter unterstützen wir alle Maßnahmen, die dabei helfen, die Verbreitung des Virus so gut wie möglich zu verhindern. Deshalb haben wir vorsorglich einige unserer Filialen geschlossen und schränken den persönlichen Kontakt ein.

Folgende Filialen sind weiterhin für Sie geöffnet:
Geschäftsgebiet Brilon Geschäftsgebiet Büren & Bad Wünnenberg
Geschäftsgebiet Salzkotten
Hauptverwaltung Brilon Hauptverwaltung Büren Hauptstelle Salzkotten
Filiale Olsberg Filiale Bad Wünnenberg  

Erreichbarkeit

📞 Telefonisch erreichen Sie uns wie gewohnt von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter 05258 502-0. Für Firmenkunden steht unser Business-Center zu den gleichen Zeiten unter 05258 502-555 zur Verfügung.

📱  Ihre Bankgeschäfte können Sie bequem von zu Hause aus über unser Online-Banking oder über unsere VR-BankingApp erledigen.

Ihr persönlicher Berater bleibt für Sie erreichbar. Notwendige Termine finden weiterhin statt.

Die SB-Zonen in allen Geschäftsstellen bleiben weiterhin geöffnet, so dass Sie sich an den Geldautomaten weiterhin mit Bargeld versorgen können. Auch die Kontoauszugsdrucker und SB-Terminals stehen in allen Geschäftsstellen weiterhin zur Verfügung.

Kunden, die noch nicht über das Online-Banking und somit über das ePostfach verfügen, können sich hier freischalten lassen: Online-Banking beantragen

Häufige Fragen

Wie sind wir auf die Auswirkungen des Corona-Virus vorbereitet?

Um den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten, existiert ein mehrstufiger Notfallplan für Pandemien. Die Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und zur Sicherstellung unserer Dienstleistungen passen wir dynamisch an die Entwicklung der Epidemie an.

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden haben wir aktuell verschiedene Vorsorgemaßnahmen getroffen. Hierzu gehören unter anderem verschärfte Hygienemaßnahmen.

Auf das Händeschütteln verzichten wir momentan. Dafür schenken wir Ihnen aber ein Lächeln mehr!

Wie gehen wir mit Besprechungen & Kundenveranstaltungen um?

Die internen Besprechungen wurden auf ein Mindestmaß reduziert und finden - wenn möglich - per Video- oder Telefonkonferenz statt. Zudem achten unsere Mitarbeiter auf angemessene Hygienemaßnahmen, um die Ansteckungsgefahr gering zu halten. Viele unserer Mitarbeiter befinden sich außerdem im Homeoffice.

Kundentermine führen wir gerne telefonisch durch. Bei dringenden Angelegenheiten stehen Ihnen unsere Berater gerne auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Der empfohlene Mindestabstand wird in unseren Beratungsräumen sichergestellt.

Unsere Kundenveranstaltungen in naher Zukunft wurden abgesagt. Die Gesundheit aller Teilnehmer steht an erster Stelle. Wir behalten die Entwicklung natürlich im Blick und werden - wenn nötig - auch Kundenveranstaltungen, die im Sommer stattfinden, absagen.

Alternative Wege zur Bank

Gerne können Sie auch von zu Hause aus bequem und sicher Ihre Bankgeschäfte erledigen. Auf der Seite unserer Online-Geschäftsstelle finden Sie alle Informationen zu unseren Online-Services: https://www.vb-bbs.de/onlinegeschaeftsstelle.html

Wir unterstützen Sie im Bedarfsfall auch gerne am Telefon bei der Einrichtung Ihres Online-Banking-Zugangs: https://www.vb-bbs.de/banking-service.html

Findet mein vereinbarter Beratungstermin statt?

Zurzeit möchten wir jeglichen direkten Kontakt auf ein Minimum reduzieren. Deshalb bitten wir Sie, nur wirklich notwendige Beratungsgespräche zu vereinbaren. Alternativ können Sie Ihren persönlichen Berater natürlich auch telefonisch oder per Mail kontaktieren.

Ist die Bargeld-Versorgung sichergestellt?

Unsere Selbstbedienungsgeräte bleiben für Sie erreichbar. Auch in den geschlossenen Filialen sind die Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker weiterhin verfügbar.

Was ist, wenn ich Liquiditätsschwierigkeiten habe?

Für viele Unternehmen ergeben sich durch die Corona-Krise existenziell kritische oder schwierige Entwicklungen. Viele Unternehmer/Selbstständige haben hier großen Informationsbedarf zu den Fördermöglichkeiten. Wir, die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, stehen zu unserer Verantwortung gegenüber der regionalen Wirtschaft und damit auch Ihnen gegenüber und möchten Ihnen beratend zur Seite stehen.


Allgemeine Informationen finden Sie hier auf unserer Firmenkundenseite.


Bitte wenden Sie sich mit allen Ihren individuellen Fragen an Ihren persönlichen Berater. Zögern Sie nicht, ihn frühzeitig zu kontaktieren, um Fördermöglichkeiten zu besprechen und eine passende Lösung für Sie zu finden.

Solidarität, gegenseitige Achtsamkeit und gemeinsame Verantwortung - das macht uns als regionale Genossenschaftsbank aus. Darauf werden wir aufbauen und unsere genossenschaftliche Stärke bei der gemeinsamen Bewältigung der für uns alle schwierigen Situation einbringen.

Wie gehe ich am besten mit meinem Aktiendepot um?

Unser Bestreben ist es, Ihr Vermögen optimal zu strukturieren und Ihre Fragen schnellstmöglich zu klären.
Bei Fragen zu Ihrem Aktiendepot steht Ihnen Ihr persönlicher Bankberater wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite.
Kontaktieren Sie ihn hierzu gern telefonisch oder per Mail.