Ihre Fragen zum Hausbankmodell

Warum gibt es das Hausbankmodell?

Finanzprodukte erscheinen vielen Menschen traditionell komplex. Die Komplexität hat durch die Vielzahl an neuen, digitalen Anbietern in letzter Zeit noch mehr zugenommen. Oft fällt es schwer zu entscheiden, welche Finanzprodukte sinnvoll den eigenen Bedarf abdecken.
Nicht zuletzt durch das unübersichtliche Angebot und die häufig komplexe Darstellung fällt uns auf, dass einige Menschen in Bezug auf ihre Finanzen nicht optimal aufgestellt sind. Sie erfüllen ihren finanziellen Bedarf nicht. So entgehen ihnen Chancen, sie setzen sich vermeidbaren Risiken aus und erreichen ihre finanziellen Ziele nicht.
Mit Ihren Zielen und Wünschen stehen Sie im Mittelpunkt unserer Genossenschaftlichen Beratung. Wir beraten Sie ehrlich und vertrauensvoll, sind unseren Kunden und Mitgliedern verpflichtet und bieten Ihnen verständliche Lösungen. Ihr persönlicher Berater vor Ort arbeitet mit Ihnen gemeinsam daran, Ihre Ziele zu erreichen.
Unser neues Hausbankmodell vereint unseren ganzheitlichen Beratungsansatz mit Treuevorteilen für Sie. Sie können sich unkompliziert einen Überblick über Ihre Finanzsituation verschaffen und mögliche Lücken einfach erkennen.
Durch den Hausbankbonus ist es möglich, Ihr Entgelt für die Kontoführung rechnerisch durch eine jährliche Rückvergütung und die Ausgabe eines Gutscheins auf bis zu 0,00 Euro zu reduzieren.

Was ist das Hausbankpuzzle?

Wir möchten unseren Kunden einen möglichst vollumfänglichen Service bieten. Dazu haben wir fünf Bedarfsfelder für Sie ermittelt, die Sie für eine exzellente Erfüllung Ihres finanziellen Bedarfs abdecken sollten. Unsere „An-alles-gedacht-Garantie“ wird durch das Puzzle verdeutlicht. Das sechste Puzzlestück ist ein Bonusfeld, das im Privatkunden-Bereich die Nutzung der VR-BankingApp, 3 Sterne im Bedarfsfeld Vermögen und die Wahrnehmung von Beratung belohnt.
Im Firmenkunden-Bereich werden die Durchführung des Digital-Checks, das Lebensarbeitszeitkonto, Wahrnehmung von Beratung und die Durchführung des Risiko-Checks mit Bonussternen belohnt. Auch erhalten Firmenkunden einen Bonusstern, wenn sie zugleich Privatkunden mit Mindeststatus Silber sind. Die Mitgliedschaft bildet zudem das Fundament unserer Zusammenarbeit und wird aus diesem Grund mit einem zusätzlichen Stern belohnt.
Hinter jedem der Bedarfsfelder steckt eine Vielzahl an Produkten. Um es Ihnen jedoch zu vereinfachen, haben wir in jedem der Bedarfsfelder die Produkte in drei einfache Produktkategorien einsortiert. Diese ergänzen sich gegenseitig und sind Teil einer ganzheitlichen Erfüllung Ihres finanziellen Bedarfs. Um finanziell exzellent aufgestellt zu sein, sollten Sie daher in jedem Bedarfsfeld alle drei Produktkategorien abdecken und drei Sterne sammeln. Insgesamt gilt: „Mach das Puzzle voll! Sammle in allen Bedarfsfeldern drei Sterne!“.
Uns als Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG liegt es sehr am Herzen, dass Sie Ihren finanziellen Bedarf optimal erfüllen. Dafür belohnen wir Sie mit attraktiven Boni. Ob Sie insgesamt gut aufgestellt sind, verrät Ihr Status. Es beginnt beim Basis-Status, über Bronze, Silber und Gold gelangen Sie schließlich zum Platin-Status.

Wie kann ich als Kunde meinen aktuellen Hausbankstatus einsehen?

Auf der zweiten Seite Ihres Kundenanschreibens, welches Sie Ende Juli erhalten ist Ihr aktueller Hausbankstatus abgebildet. Daneben finden Sie im Anschreiben einen Link (s. u.) zum Hausbankmodell sowie Ihren individuellen Hausbankcode. Diesen können Sie in der Hausbankanwendung eingeben, um auf Ihren individuellen Status zu gelangen. Dieser Code wurde individuell für Sie generiert und ist dauerhaft gültig.  Sie können die Applikation auch über den QR-Code im Kundenanschreiben aufrufen, der Sie direkt in Ihr individuelles Hausbankpuzzle leitet. Natürlich können Sie auch im Gespräch mit Ihrem Berater gemeinsam Ihren Hausbankstatus einsehen.
Privatkunden: www.vb-bbs.de/hausbankmodell-pk
Firmen: www.vb-bbs.de/hausbankmodell-fk

Gibt es Voraussetzungen für die Teilnahme am Hausbankmodell?

Voraussetzung für die Teilnahme am Hausbankmodell ist eines der fünf Standard-Girokonten für den Privatkunden- bzw. eines der vier Standard-Girokonten für den Firmenkundenbereich. Außerdem nehmen auch Jugendkonten ab 18 Jahren am Privatkunden-Hausbankmodell teil. Alle weiteren Konten wie z.B. Vereinskonten sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wie hoch ist mein Bonus in den jeweiligen Status-Leveln?

Privatkunden:      

  • Ab 7 Sternen befinden Sie sich im Bronze-Status und erhalten einen Hausbankbonus von 6,00 € p. a. (Treuebonus 6,00 € und Gutscheinbonus 0,00 €)
  • Ab 10 Sternen erreichen Sie den Silber-Status und werden mit einen Hausbankbonus von 22,00 € p. a. (Treuebonus 12,00 € und Gutscheinbonus 10,00 €) belohnt
  • Ab 13 Sternen erreichen Sie den Gold-Status und erhalten einen Hausbankbonus von 74,00 € p. a. (Treuebonus 24,00 € und Gutscheinbonus 50,00 €)
  • Ab 16 Sternen sind Sie exzellent aufgestellt in unserem Platin-Status. Dafür belohnen wir Sie mit einen Hausbankbonus von 208,00 € p. a. (Treuebonus 108,00 € und Gutscheinbonus 100,00 €). Die Höhe des Bonus ist nicht auf Ihre jährliche Kontoführungsgebühr begrenzt, sondern geht darüber hinaus.

Firmenkunden:

  • Ab 7 Sternen befinden Sie sich im Bronze-Status und erhalten einen Hausbankbonus von 18,00 € p .a. auf Ihr Firmenkonto
  • Ab 10 Sternen erreichen Sie den Silber-Status und werden mit 36,00 € p. a. belohnt
  • Ab 13 Sternen erreichen Sie den Gold-Status und erhalten 72,00 € p. a
  • Ab 16 Sternen sind Sie exzellent aufgestellt in unserem Platin-Status. Dafür zahlen wir Ihnen 288,00 € jährlich aus. Die Höhe des Bonus ist nicht auf Ihre jährliche Kontoführungsgebühr begrenzt, sondern geht darüber hinaus.

Wichtig: Der Treuebonus wird jährlich im Mai ausgezahlt. Ausschlaggebend für die Zahlung ist der Status im April. Der Gutscheinbonus wird jährlich im November (erstmalig 2021) ausgezahlt. Ausschlaggebend ist hier der Status im Oktober.

Wie erlange ich einen höheren Status?

Wir belohnen Kunden, die ihren finanziellen Bedarf bei uns erfüllen. Für Leistungen wie z.B. einen Bausparvertrag oder eine private Krankenversicherung bekommen Sie Sterne. Alle Produkte in unserem Hausbankmodell werden mit einem Stern belohnt. Darüber hinaus erhalten unsere Mitglieder für ihre Treue und ihr Vertrauen einen Extrastern.

Welche weiteren Vorteile außer dem Treue- und dem Gutscheinbonus gibt es für mich?

Neben dem Treue- und Gutscheinbonus erhalten Sie ab dem Silber-Status das Recht bis zu 10 Mitgliedschaftsanteile insgesamt zu zeichnen. Im Gold-Status erhöht sich dieses Recht auf bis zu insgesamt 20 und im Platin-Status auf bis zu 50 Mitgliedschaftsanteile insgesamt pro Kunde.

Profitiere ich als Mitglied?

Als Mitglied der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG profitieren Sie exklusiv durch einen zusätzlichen Stern für Ihre Mitgliedschaft.

Welche Vorteile habe ich durch einen höheren Status?

Durch einen höheren Status steigt Ihr Bonus. Im Platin-Status beträgt dieser Bonus beispielsweise 208,00 € (Firmenkunden: 288,00 €) jährlich. Ihr Status wird monatlich ermittelt.

Wie erhalte ich die Statusvorteile?

Den Treuebonus erhalten Sie einmal im Jahr als Gutschrift auf Ihr Konto, er wird im Mai ausgezahlt. Ausschlaggebend für den gutgeschriebenen Betrag ist der Status im April. Den Gutscheinbonus senden wir Ihnen in Form einer physischen Gutscheinkarte einmal pro Jahr, erstmalig im November 2021, zu. Für die Berechnung des Gutscheinbonus ist der Status im Oktober ausschlaggebend.
Wichtig: Die Gutscheine sind 2 Jahre lang gültig und zu behandeln wie Bargeld. D.h. sollten Sie Ihre Gutscheinkarte verlieren, kann diese nicht nacherstellt werden. Eine Händlerliste, wo die Gutscheine einzulösen sind, folgt zum Ende des Jahres 2020.

Steige ich sofort in einen höheren Status auf, wenn ich die Grenze erreiche?

Der Hausbankstatus wird aus technischen Gründen immer erst in der ersten Woche des neuen Monats aktualisiert und gilt ab dieser Aktualisierung.

Gelten dieselben Status-Konditionen für alle Kontomodelle?

Ja, wir wollen Kunden unabhängig ihres Kontomodells für ihre Treue belohnen. Daher sind sowohl die Sterne zum Erreichen der Status-Level, als auch die jeweiligen Vorteile über alle Standard- Kontomodelle gleich.

Wie hoch ist der Hausbankbonus, wenn ich mehrere Konten besitze?

Die Ausschüttung des Hausbankbonus (Treue- und Gutscheinbonus) erfolgt immer auf Kundenebene. Das bedeutet, auch wenn Sie mehrere Konten (z. B. unterschiedliche Mietkonten) besitzen, so erhalten Sie  nur einmal den Hausbankbonus. Technisch erfolgt die Auszahlung des Treuebonus im Mai auf dem Konto mit der kleinsten Kontonummer.

Was ist mit Produkten, die ich für meinen Haushalt abgeschlossen habe (z.B. Gemeinschaftskonto, Versicherungen)?

Alle Sterne von Gemeinschaftskunden werden auf die ganze Einheit angerechnet. In einer Einheit sind beispielsweise Ehe- oder eingetragene Lebenspartner, die innerhalb derselben Haushaltseinheit leben. Somit stellen wir sicher, dass alle Kunden einer Haushaltseinheit von gemeinsamen Produkten profitieren können. So erhalten Sie und Ihr Ehepartner auch für Gemeinschaftskonten, gemeinsame Versicherungen, Baufinanzierungen usw. Sterne.
Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Sterne im ersten Schritt lediglich von Gemeinschafts- auf Einzelkunden übertragen. In diesem Fall ist es nicht möglich, dass Sie von den jeweiligen individuell abgeschlossenen Produkten Ihres Partners profitieren. Auch eine Anrechnung von Einzelprodukten auf eventuell bestehende Gemeinschaftskonten findet nicht statt. Sie können jedoch eine gegenseitige Kundenvollmacht unterschreiben. Durch die Kundenvollmacht werden dann die Einzelprodukte des Ehepartners auf die des anderen Partners übertragen bzw. mit angerechnet.
Wichtig: Die Übertragung ist nur bei Eheleuten oder eingetragenen Lebenspartnerschaften möglich!

Wie ersetze ich ein Fremdprodukt durch ein Produkt der VB BBS?

Kontaktieren Sie Ihren Berater und nutzen Sie unseren Wechselservice. Wenn Sie sich entscheiden, ein Produkt zu Ihrer Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG zu übertragen, wird Ihnen im Hausbankmodell dieses Produkt vollflächig, d.h. als eigenes Produkt angezeigt.

Mir werden einige Produkte, die ich mit meinem Partner gemeinsam nutze, nicht angerechnet. Was kann ich machen?

Um eine Anrechnung all Ihrer Produkte zu ermöglichen, müssen Sie und alle Personen innerhalb Ihrer Haushaltseinheit Ihre Einwilligung dazu geben. Dazu müssen Sie einfach die entsprechende Kundenvollmacht unterschreiben. Ihr Berater händigt Sie Ihnen gerne aus.

Werden mir die Sterne bisher wahrgenommener Angebote angerechnet oder muss ich die Anrechnung speziell beantragen?

Natürlich werden Ihnen die Sterne von Produkten, die Teil des Hausbankmodells sind und die Sie bereits haben, angerechnet. Zur Einführung des Modells am 01. Oktober 2020 werden Sie das erste Mal in einen Status eingestuft. Ab dann wird Ihr Status monatlich ganz automatisch ermittelt – für Sie entsteht also kein Mehraufwand.

Werde ich aufgrund der Einführung des Hausbankmodells gegenüber vielnutzenden Kunden benachteiligt?

Prinzipiell ist das Hausbankmodell darauf ausgerichtet, dass alle Bedarfsfelder und Produktkategorien für alle Kundengruppen für eine ganzheitliche Erfüllung Ihres finanziellen Bedarfs relevant sind. Gleichzeitig haben wir die Grenzen für die Status-Level so fair gesetzt, dass jeder Kunde die Möglichkeit hat, einen Status zu erreichen. Insgesamt gilt beim Hausbankmodell „Leistung - Gegenleistung“. In der Tat bekommen so aktivere Kunden auch mehr Vorteile.
Im Firmenkundenbereich wird die Möglichkeit, dass große Unternehmen eher verschiedene Produkte besitzen, dadurch ausgeglichen, dass diese typischerweise auch ein Zahlungsverkehrskonto mit höherem Grundpreis haben.

Ich habe ein Privat- und ein Geschäftskonto. Welche meiner weiteren Produkte gelten für welchen Hausbankstatus?

Private Produkte und geschäftsbezogene Produkte sind im Hausbankmodell getrennt. Das bedeutet, dass private Produkte wie z.B. eine Private Rentenversicherung im Privatkunden- Hausbankmodell und geschäftsbezogene Produkte wie eine Bauleistungsversicherung im Firmenkunden-Hausbankmodell berücksichtigt werden. Produkte, die nicht klar dem Firmenkunden- oder Privatkundenbereich angehören wie z.B. eine Unfallversicherung, werden in der Regel beiden Hausbankmodellen zugerechnet. Der Status im Firmen- und Privatkundenbereich kann somit unterschiedlich sein.
Firmenkunden, die zugleich Privatkunden mit Mindeststatus Silber sind, werden mit einem Bonusstern belohnt.

Ich nutze private Produkte und geschäftsbezogene Produkte, habe aber nur ein Firmen-konto und kein Privatkonto. Kriege ich dann keine Sterne für meine privaten Produkte?

Wir vertreten die Ansicht, dass für eine vernünftige Finanzplanung und auch zur steuerlichen Abrechnung eine Trennung der privaten von der geschäftlichen Seite sinnvoll ist. Daher werden private Produkte auch nur für das Privatkunden-Hausbankmodell angerechnet.  Produkte, die nicht klar dem Firmenkunden- oder Privatkundenbereich angehören, wie z.B. eine Unfallversicherung, werden in der Regel beiden Hausbankmodellen zugerechnet. 

 

Warum wird unserem Gemeinschaftskonto trotz Premium Plus kein Stern für die GoldCard angezeigt?

Die Sterne für Kreditkarten werden aus technischen Gründen immer an den Einzelkonten angezeigt und nicht an den Konten, auf denen die Kreditkarte abgerechnet wird. Unterschreiben aber alle Personen in Ihrer Haushaltseinheit eine gegenseitige Vollmacht, so findet auch die Anrechnung auf das Gemeinschaftskonto statt.