Der Digitale Finanzbericht (DiFIN)

Ihr Standard für Jahresabschlüsse in digitaler Form

Der Digitale Finanzbericht (DiFin) ist eine einfache und sichere Möglichkeit zur elektronischen Übermittlung von Jahresabschlüssen und anderen Finanzberichten von Ihrem Steuerberater direkt zu uns. Das Verfahren spart nicht nur Zeit, sondern auch administrativen Aufwand.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sicherer und schneller Übertragungsweg
  • Effizienter Datenaustausch
  • Reduzierung des Zeit- und Kostenaufwands
  • Wegfall von fehleranfälligen Medienbrüchen
  • Es gibt nur noch einen elektronischen Verteilungsprozess für Jahresabschlüsse

So nutzen Sie den Digitalen Finanzbericht

Um den Digitalen Finanzbericht nutzen zu können, müssen Sie die Einverständniserklärung ausfüllen. Senden Sie diese bitte an uns zurück. Die Erklärung kann jederzeit widerrufen werden.

So funktioniert der Datenversand

Sie beauftragen einmalig Ihren Steuerberater/Wirtschaftsprüfer, Ihre Jahresabschlüsse künftig – nachdem Sie den jeweiligen Abschluss rechtsverbindlich festgestellt haben – unter Angabe von Bankleitzahl und Kundennummer elektronisch an uns zu übermitteln.

Berichtsumfang wie gewohnt

Der Berichtsumfang ändert sich mit dem Digitalen Finanzbericht des Jahresabschlusses nicht. Das gesamte Verfahren beruht auf der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und Ihrer Bank. Die Entscheidungsmacht, wer Ihre Daten bekommt liegt bei Ihnen.

Datensicherheit bei der Übertragung

Selbstverständlich bleibt das Bankgeheimnis in vollem Umfang bestehen. Der digitale Standard basiert auf im Finanzdienstleistungsbereich umfangreich erprobten Techniken zur Authentifizierung und Verschlüsselung.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zum "Digitalen Finanzbericht" sowie den teilnehmenden Banken und IT-Dienstleistern finden Sie auf www.digitaler-finanzbericht.de. Falls Sie Fragen haben, sind wir natürlich auch gerne für Sie da.