VR-DigitalCheck

Digitalisierung als Chance verstehen und Geschäftsmodelle anpassen

Für die erfolgreiche Bewältigung der Coronakrise müssen neue Strategien entwickelt werden – auch und gerade aufseiten der Firmenkunden. Die Auswirkungen der Digitalisierung sind in allen Belangen spürbar und haben durch die Coronakrise an Geschwindigkeit zugenommen.

Für Firmenkunden stellt sich die Frage, wo die individuelle Digitalisierung beginnen soll, um das Geschäftsmodell langfristig aufzustellen. Genau in dieser entscheidenden Frage wollen wir als Volksbank Ansprechpartner sein, um die Digitalisierungsaktivitäten zu bewerten, erfolgreiche Digitalisierungsaktivitäten aus weiteren Branchen mit einzubringen und das bestehende Netzwerk mit unseren Kunden in der Umsetzung zu teilen - ganz im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe.

Was ist der VR-DigitalCheck?

Gemeinsam mit den Partnern Unity und BMS Consulting haben wir bereits im Jahr 2018 den VR-DigitalCheck für Firmenkunden entwickelt. Dabei handelt es sich um ein webbasiertes Beratungstool als Unterstützung für unsere Firmenkundenbetreuer, um den digitalen Reifegrad eines Unternehmens einzuordnen. Im Anschluss wurde das Tool von der GenoAkademie und der BMS Training & Coaching weiterentwickelt und vermarktet.

Das Tool veranschaulicht dem Unternehmer die Auswirkungen der Digitalisierung auf sein Unternehmen und Geschäftsmodell und gibt dann den digitalen Reifegrad des Unternehmens an. Außerdem zeigt es individuelle Impulse auf, um die Strategie des jeweiligen Unternehmens digital auszubauen. Dabei richtet sich das Tool nicht nur an Unternehmen, die die eigene Digitalisierung bereits in Angriff genommen haben, sondern auch an jene Firmen, die noch ganz am Anfang dieser Herausforderung stehen.

Wie läuft der VR-DigitalCheck ab und welche Mehrwerte gibt es für Firmenkunden?

Den VR-DigitalCheck führen wir gemeinsam mit Ihnen durch. Schritt für Schritt durchlaufen Sie dabei Fragen zu Ihrer individuellen Strategie und Ihrem Geschäftsmodell. Der Status quo wird am Ende aufgezeigt. Aus der ermittelten Ist-Situation können Sie dann neue Ansatzpunkte für die eigene digitale Ausrichtung ableiten. Ihr Unternehmen erhält durch die Beratung erste Impulse und branchenspezifische Beispiele zur Digitalisierungsumsetzung, um Ihr Geschäftsmodell weiterzuentwickeln. Außerdem zeigt das Beratungstool die Entwicklungen der jeweiligen Branche als Vergleichsmaßstab auf. 

Beispielhafte Darstellung aus dem Beratungstool VR-DigitalCheck

Wo können interessierte Genossenschaftsbanken den VR-Digitalcheck beauftragen?

Um das Tool zu nutzen und den Einsatz in einer Genossenschaftsbank zu gewährleisten, sind weitere Formate zum Einsatz, Befähigung der Mitarbeiter und Organisation abrufbar. Für weitergehende Informationen zum Tool, Einsatz über die Vertriebsplattform und Technik steht der Genossenschaftsverband zur Verfügung. Sollte eine Genossenschaftsbank einem anderen Verband angehören, vermittelt der Genossenschaftsverband sehr gerne.